Startseite Aktuelles Projekte Patenschaft Galerie Über uns Kontakt Archiv
© Give Me Hope Africa- 2013                                        

Kinderheim

Wie berichtet, geht der Bau vom Kinderheim – wenn auch nur langsam – voran. Leider hat uns auch bisher mehr 

gekostet, als anfangs vermutet. Trotz allem hat sich schon einiges getan: Das Dach ist fertig und benötigt keine 

weiteren Ausbesserungen. Das Haus ist abgedichtet und verputzt. Der Boden wurde eingeebnet, allein die Fliesen fehlen

noch. Die Rohr- und Stromleitungen sind gelegt. Ebenfalls soweit fertig ist die überdachte Außenterrasse, die später als 

Ess- und Spielbereich genutzt werden soll.

Allerdings können wir mit den inzwischen 31 Kindern den Umzug erst starten, wenn das Gelände eingefriedet ist. Das ist 

in Uganda aufgrund der vielen Einbrüche und auch Kinderrechtsverstöße leider unabdingbar und wird voraussichtlich 

weitere 1.000 Euro kosten. Des Weiteren fehlt unserem Haus Farbe, so bedarf es noch des Außen- und Innenanstrichs. 

Auch hier haben wir inklusive der Bezahlung der Arbeiter mit circa 1.000 Euro kalkuliert. Und natürlich wollen die 

Kinder weiterhin das leckere Essen unserer Köchin genießen. Wir brauchen also auch eine Küche. Diese befinden sich in 

Uganda zumeist außerhalb des Hauses und muss in unserem Fall noch gebaut werden, was an finanziellen Mitteln circa 

800 Euro inklusive aller Materialien nebst Arbeitsaufwand beanspruchen wird.  

Daher freuen wir uns besonders über die großzügige Spende der Firma 

IDE.Automation GmbH aus Lübeck (Deutschland) in Höhe von 1.500 Euro. Dieses Geld 

wird ausschließlich für den Weiterbau des Kinderheims genutzt, womit die Kosten für 

die Einfriedung sowie die Farbe für die Außenwände gedeckt sind.

Ein riesiges Dankeschön von allen Mitgliedern der Teams von Give Me Hope Africa!

Die Arbeit am neuen Haus macht aber auch viel Spaß. Mit dem Ziel, uns teilweise 

selbst versorgen zu können, legen wir unseren eigenen Garten an. Bisher haben wir 

Bohnen, Mais, Spinat und Auberginen angepflanzt. Die Kinder genießen diese Arbeit 

und packen mit Freude an.  

Projekte

Unterstützung Kinderheim Medizinische Versorgung Soziale Arbeit Kinderheim